Öffnungs- und Einlassregeln für unser Freibad in Coronazeiten

Öffnungs- und Einlassregeln für unser Freibad in Coronazeiten

Ab dem 08.06.2020 hat die Bayerische Regierung eine Öffnung der Freibäder wieder erlaubt. Aber auch hier wie in vielen anderen Bereichen müssen die Besucher sich an diverse  Verhaltensregeln halten.  Dies sind im einzelnen die im Freibad-Betriebskonzept genannten Punkte.

 

 

 

So ist bis auf weiteres die maximale Anzahl an Personen,
die sich gleichzeitig im Bad aufhalten dürfen,
auf 700 Personen beschränkt.

 

 

 

Download von notwendigen Dokumenten

Freibad - Betriebskonzept Corona

Freibad - Formular zur Kontaktdatenerhebung

Freibad - Formular zur Erziehungsbeauftragung

 

Da unser Betriebskonzept die Abgabe von diversen ausgefüllten Formularen vorsieht, haben wir Ihnen hier diese Dokumente zum Download vorbereitet.

Bitte drucken Sie diese Dokumente vor Ihrem Besuch daheim bereits aus und bringen sie ausgefüllt mit.

 

Erläuterung der Ampelschaltung auf der Homepage

Um den Besucheransturm gerade an heißen Tagen besser steuern zu können, haben Sie hier online die Möglichkeit, sich über die Kapazitätsauslastung bereits im Vorfeld zu informieren und so frühzeitig zu entscheiden, ob Sie sich den Ärger antun und in einer Warteschlange darauf warten wollen, bis andere Personen das Bad verlassen und damit wieder neue Personen eingelassen werden dürfen.

 

Deshalb haben wir auf der Startseite der Homepage des Marktes eine Ampel installiert, die Sie immer über den derzeitigen Status informiert.

Eine Erläuterung finden Sie auch unter den unten angefügten FAQs ( Frequently Asked Questions = häufige Fragen)

 

 

Was bedeutet die Ampelschaltung für unser Freibad?

Um Ihnen viel Frust durch Ihre Anreise und Wartezeiten am Einlass und uns unnötige Ordnungs- und Steuerungsarbeit zu vermeiden, haben wir auf der Startseite der Homepage eine Ampel hinterlegt, über die Sie sich effizient und zeitnah informieren können, ob Sie ohne lange Wartezeiten eine Chance haben, durch das derzeitige begrenzte Kontingent an zulässigen Personen zeitnah ins Bad gelassen zu werden.

 

Freibad - Ampel Auslastung rot Freibad - Ampel Auslastung gelb Freibad - Ampel Auslastung grün Freibad - Ampel Auslastung grau
Die zulässige Kapazität ist erreicht. Mit nicht absehbaren Wartezeiten ist zu rechnen Die zulässige Kapazität ist erreicht. Noch werden Personen eingelassen, aber die Kapazitätsgrenze wird bald erreicht sein Es ist nicht mit Wartezeiten zu rechnen Das Bad ist geschlossen

Es dürfen nur soviele Personen eingelassen werde, wie vorher das Bad verlassen haben.

Überlegen Sie sich bitte genau, ob Sie heute überhaupt kommen wollen.

Noch dürfen wir Personen einlassen.

Die Ampel wird aber auf GELB geschalten, wenn die letzten 70 Plätze eingelassen werden.

Es zeichnet sich ab, dass bald die Maximalkapazität erreicht werden wird.
Sie haben noch genügend Zeit, entspannt ins Bad zu kommen und unser Freizeitangebot zu nutzen  

 

 

 

Kann ich bereits vorher die notwendigen Anmeldebögen ausfüllen und mitbringen

Am Eingang des Freibades muss sich jeder Besucher registrieren ( pro Familie muss ein Bogen ausgefüllt werden).

 

Hier können Sie bereits im Vorfeld ein Anmeldeformular herunterladen:

 

Download von notwendigen Dokumenten

Freibad - Betriebskonzept Corona Freibad - Formular zur Kontaktdatenerhebung Freibad - Formular zur Erziehungsbeauftragung

 

Wieso muss ich mich beim Betreten des Bades registrieren ?

Für Ihre Sicherheit, damit wir im Verdachtsfall sämtliche Kontaktpersonen ermitteln können, müssen wir eine Registrierung aller Badegäste gewährleisten.

Mit Ihrer Unterschrift bestätigen Sie, dass es sich dabei um Ihre Daten handelt und dass Sie in den letzten 14 Tagen keinen Kontakt zu infizierten Personen hatten und selbst keine Symptome aufweisen.

 

Ihre Daten werden ausschließlich für die Nachverfolgung im Falle einer Corona-Infektion und zu keinem anderen Zweck verwendet.

 

Die Registrierung wird nach Ablauf von 4 Wochen datenschutzkonform vernichtet, weil dann gewährleistet ist, dass in diesem zeitraum kein für Sie relevanter Corona-Fall aufgetreten ist

 

Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

Wann öffnet das Freibad Gangkofen?

Die Freibadsaison beginnt am Montag, 08.06.2020, 09:00 Uhr.

Dies ist laut den aktuell geltenden Regeln der frühestmögliche Öffnungszeitpunkt.

Wie lauten die Öffnungszeiten in der Saison 2020?

 

Es gelten die üblichen Öffnungszeiten, wie in den Vorjahren.

 

An Schönwettertagen von 09.00 Uhr bis 20.00 Uhr sowie an Schlechtwettertagen von 9.00 Uhr bis 11.00 Uhr und von 17.00 Uhr bis 20.00 Uhr.

 

Schlechtes Wetter wird grundsätzlich bis einschließlich 14 °C Lufttemperatur angenommen.

Gibt es heuer auch Saison- und Familienkarten?

 

Ja, es gibt auch dieses Jahr alle üblichen Arten von Eintrittskarten, d. h. Einzel-, Zehner- und Saisonkarten an der Schwimmbadkasse sowie Familienkarten an der Rathauskasse.

 

Sollte die Höchst-Besucherzahl bereits erreichts sein, haben auch Inhaber von Zehner-, Saison- und Familienkarten keinen Anspruch auf Einlass. Ebenso wenig besteht ein Anspruch auf Rückerstattung, sollte das Bad aufgrund der Covid-19 Pandemie vorzeitig geschlossen werden müssen.

 

Wir bitten hierzu um Verständnis.

Wie sieht es mit dem Zutritt von unter 12-jährigen Personen aus?

 

Unter 12-jährige haben in der Freibadsaison 2020 nur Zutritt in Begleitung eines Erziehungsberechtigten oder für die Betreuung zuständigen Volljährigen.
Im Zweifelsfall haben sich die Personen auszuweisen. Da das Personal an der Kasse nicht jeden Badegast persönlich kennt, ist es sinnvoll, eine Kopie des Personalausweises mitzuführen, um die Identität der Kinder und Betreuungspersonen nachweisen zu können.

Soll die Betreuung durch einen Volljährigen erfolgen, ist hierfür das bereitgestellte Formular zur Erziehungsbeauftragung auszufüllen und der Kasse des Freibades abzugeben.

Besteht im Freibad die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung?

 

Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung ist im Betriebsgebäude sowie auf den Verkehrswegen im Eingangsbereich notwendig.

Kann ich mir eine Liege oder sonstige Leihgeräte ausleihen?

 

Nein, es werden während der gesamten Freibadsaison 2020 keine Leihgeräte ausgegeben.

Wie sieht es mit den Duschen aus?

 

Die Duschanlagen in den Sanitärräumen sind während der gesamten Freibadsaison gesperrt.

Die Duschen im Außenbereich sind jedoch geöffnet.

Hat der Spielplatz und Volleyballplatz geöffnet?

 

Ja, es sind sowohl der Spielplatz als auch der Volleyballplatz geöffnet.

Hierbei sind die notwendigen Abstandsregeln zwingend zu beachten.

Wie sieht es mit dem Kioskbetrieb aus?

 

Der Kiosk hat geöffnet.

Für den Betrieb gelten die allgemeinen Bestimmungen sowie das Hygienekonzept für Gastronomiebetriebe.

drucken nach oben