Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Markt Gangkofen  |  E-Mail: Markt-Gangkofen@t-online.de  |  Online: http://www.gangkofen.de

Willkommen

 

 

Rathaus

 

 

auf den Internetseiten des Marktes Gangkofen.

 

Wir freuen uns, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben und sich für das Angebot unserer Homepage interessieren.

 

Gangkofen ist die flächengrößte Gemeinde des Landkreises und an dessen westlicher Grenze gelegen. Fernab von den Bädern und eher touristisch geprägten Gebieten  im  Landkreisosten bestimmt hier vorwiegend die Landwirtschaft das Bild. Ergänzt wird dieser Haupteindruck in den letzten Jahren immer mehr von den Änderungen, die durch die sog. "Energiewende" bedingt sind.

 

Es gibt aber durchaus auch Ecken und Winkel in der Natur, architektonische Besonderheiten im Zentralort und den Dörfern, Einrichtungen in Kultur, Sport und Gastronomie sowie gesellschaftliche Anlässe und Veranstaltungen, die näherer Betrachtung wert sind und die Gangkofen bereichern und interessant machen.

 

Sehen Sie dazu unsere  Internetseiten, die Ihnen reichhaltige Auskünfte geben und gedacht sind, Bürgerinnen und Bürger unserer Marktgemeinde sowie auswärtige Besucher möglichst umfassend zu informieren.

 

 

Ihre Gemeindeverwaltung

 

 

 

 

Ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest

und

ein glückliches und erfolgreiches Jahr 2015

wünscht allen Bürgerinnen und Bürgern in der

Marktgemeinde Gangkofen

Matthäus Mandl, Bürgermeister

und der

Marktgemeinderat Gangkofen

 

In diesen Tagen blicken wir über das ausgehende Jahr 2014 hinein in das bevorstehende Jahr 2015. Dabei nehmen wird wie in jedem Jahr die Gelegenheit wahr, uns auf diesem Wege mit Weihnachts- und Neujahrswünschen an unsere Bürgerinnen und Bürger des Marktes Gangkofen zu wenden.

 

Im zurückliegenden Frühjahr wurde auch bei uns im Rahmen der allgemeinen Kommunalwahlen die Gemeindevertretung neu bestellt. Im personell veränderten Gremium wurde ab Mai 2014 die gemeinsame Arbeit aufgenommen, um die nächstens anstehenden Probleme der Marktgemeinde zu lösen. Wir hoffen, dass wir das uns gegebene Vertrauen rechtfertigen können.

 

Die allgemeine Entwicklung in unserem Land beschert unserer Bevölkerung zumeist gesicherten Wohlstand. Alle hoffen wir, dass diese Entwicklung sich weiter fortsetzen möge und Krisen möglichst in die Ferne rücken.

 

Auch wir in unserer Marktgemeinde können am Ende des Jahres 2014 mit Zufriedenheit über das Erreichte Rückschau halten. Das ist wie immer der Mitarbeit zahlreicher Menschen zuzuschreiben. Wir danken an dieser Stelle vor allem Vereinigungen und gesellschaftlichen Gruppierungen, die im abgelaufenen Jahr in unserer Marktgemeinde zur Gestaltung unseres Gemeinschaftslebens in Markt und Dorf beigetragen haben. Dank sagen wir aber ganz besonders denjenigen unter uns, die ohne große Worte ihren Mitmenschen Stütze und Hilfe in schwierigen Situationen sind.

 

Der Marktgemeinderat und die Marktverwaltung mit ihren Dienststellen haben sich auch im Jahr 2014 bemüht, ihre Aufgaben so gut als möglich zu erfüllen. Wir sind sicher nicht in allen Dingen perfekt; deshalb bitten wir auch um Ihre Nachsicht für die Dinge, die uns nicht so gelungen sein sollten.

 

Schwerpunkte der Investitionen lagen im Jahr 2014 erneut im weiteren Ausbau der Wasserversorgungs-, Abwasser- und Stromversorgungsanlagen, in Maßnahmen der Ortssanierung sowie des Straßen- und Wegebaus. Ein besonderer Schwerpunkt war im ausgehenden Jahr die Errichtung einer Kinderkrippe durch den Markt Gangkofen; das Vorhaben zur Betreuung unserer Kleinsten konnte fast punktgenau abgeschlossen werden. Außerdem wurde eine Reihe neuer Maßnahmen für die kommenden Jahre vorbereitet. Alle diese Vorhaben sollen zur Verbesserung der Lebensqualität unserer Gemeindeeinwohner in Markt und Umland beitragen.

 

Für die einvernehmliche Zusammenarbeit in allen Aufgabenbereichen danken wir allen Bürgerinnen und Bürgern ausdrücklich, denn auf die Mitwirkung unserer Gemeindeeinwohner in den Dörfern wie im Markt sind wir alle angewiesen. Um diese Ihre Mitarbeit und Ihr Vertrauen bitten wir Sie auch wieder an der Wende zum kommenden Jahr.

 

Unser besonderer Dank gilt an dieser Stelle allen Mitbürgerinnen und Mitbürgern, die uns auch im zurückliegenden Jahr wieder durch ihre Arbeit, vor allem die ehrenamtliche Tätigkeit unterstützt haben.

 

Ihnen allen, sehr geehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger, wünschen wir ein gesegnetes Weih-nachtsfest und ein von Gesundheit, Glück und Erfolg bestimmtes Jahr 2015.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

drucken nach oben

Markt Gangkofen

Marktplatz 21/23
84140 Gangkofen
Tel.: 08722 9494-0
E-Mail: markt-gangkofen@t-online.de

Nächste Marktgemeinderatssitzung

Nach vielen Jahren steht eine Gebührenerhöhung für das Freibad an

Termin für Kleinkläranlagenförderung läuft aus

am 31.12.2014 ist endgültig letzte Möglichkeit

Anmeldung für Kinderkrippe

Öffnung zum Jahresbeginn 2015 geplant

Termine

So 21.12.2014
Romantischer Weihnachtsmarkt II
...mehr
So 21.12.2014
Glühweinstand Hölsbrunn III
...mehr
Sa 17.01.2015
41. Internationaler Volkswandertag
...mehr

Verbrennen pflanzlicher Abfälle

Hier eine Zusammenfassung der verbindlichen Richtlinien