Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Markt Gangkofen  |  E-Mail: Markt-Gangkofen@t-online.de  |  Online: http://www.gangkofen.de

Willkommen

 

Dirnaich Hölsbrunn Kollbach Obertrennbach Reicheneibach

Dirnaich          Hölsbrunn      Kollbach   Obertrennbach  Reicheneibach

 

 

 

 

Marktplatzpanorama

Gangkofen, Marktplatz

 

 

 

auf den Internetseiten des Marktes Gangkofen.

 

Wir freuen uns, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben und sich für das Angebot unserer Homepage interessieren.

 

Gangkofen ist die flächengrößte Gemeinde des Landkreises und an dessen westlicher Grenze gelegen. Fernab von den Bädern und eher touristisch geprägten Gebieten  im  Landkreisosten bestimmt hier vorwiegend die Landwirtschaft das Bild. Ergänzt wird dieser Haupteindruck in den letzten Jahren immer mehr von den Änderungen, die durch die sog. "Energiewende" bedingt sind.

 

Es gibt aber durchaus auch Ecken und Winkel in der Natur, architektonische Besonderheiten im Zentralort und den Dörfern, Einrichtungen in Kultur, Sport und Gastronomie sowie gesellschaftliche Anlässe und Veranstaltungen, die näherer Betrachtung wert sind und die Gangkofen bereichern und interessant machen.

 

Sehen Sie dazu unsere  Internetseiten, die Ihnen reichhaltige Auskünfte geben und gedacht sind, Bürgerinnen und Bürger unserer Marktgemeinde sowie auswärtige Besucher möglichst umfassend zu informieren.

 

 

Ihre Gemeindeverwaltung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

drucken nach oben

Markt Gangkofen

Marktplatz 21/23
84140 Gangkofen
Tel.: 08722 9494-0
E-Mail: markt-gangkofen@t-online.de

Flurbereinigung Dirnaich-West

Ladung zu einer Vorstandssitzung

Vom Einwohnermeldeamt

Einwohnerzahlten zum Jahresende 2014

Mikrozensus 2015

Wieder werden rund 60 000 Haushalte für statistische Zwecken befragt

Termine

So 01.03.2015
Fastenmarkt
...mehr
Sa 14.03.2015
Theater der Kolpingfamilie
...mehr
So 15.03.2015
Theater der Kolpingfamilie
...mehr

Verbrennen pflanzlicher Abfälle

Hier eine Zusammenfassung der verbindlichen Richtlinien